Forschung & Entwicklung

Forschung und Entwicklung

Bei BATEGU gibt es, was es noch nicht gibt.

Im Unternehmensbereich „Prototyping“ realisieren wir Lösungen, die speziell und punktgenau auf Ihre Anwendungen abgestimmt sind. Mit langjährigen Erfahrungen und modernsten Technologien unterstützen wir Sie bei der Umsetzung neuer Ideen.

Im betriebseigenen Labor werden unterschiedlichste Kautschukmischungen entwickelt und getestet. Dabei stehen in den meisten Fällen das Erzielen einer maximal möglichen Lebensdauer, die Optimierung der Produkteigenschaften und der Einsatz umweltschonender Rohmaterialien im Vordergrund. Wir können heute nahezu jede Materialanforderungen mit den unterschiedlichsten Elastomertypen erfüllen (z.B. NR, NBR, HNBR, EPDM, FKM). Umfangreiche mechanische, chemische und statische/dynamische Prüfungen bilden den Abschluss von Entwicklungsprojekten bevor die Serienfertigung aufgenommen wird.

Die intensive Beschäftigung mit dem Werkstoff Gummi macht beispielweise das Erfüllen der Feuerwiderstandklasse F90 oder der Brandklasse 1 möglich. Aber auch Gummi-Verbundelmente (z.B. Gummi-CFK, Gummi-GFK) finden Sie genauso bei uns wie lebensmittelechte Mischungen mit Freigaben nach FDA.

Durch die Simulation und Berechnung nach der „Finite Elemente Methode“ (FEM) erhalten wir bereits zum frühestmöglichen Entwicklungszeitpunkt einen umfangreichen Einblick über das Verhalten und Zusammenspielen der unterschiedlichen Komponenten und Systeme.

Wir entlasten Ihr Unternehmen in dem wir Ihnen Gesamtpakte anbieten – von der Entwicklung bis hin zur Herstellung. Dabei können Losgrößen von einem bis mehreren Millionen Stück realisiert werden.

BATEGU ist Entwicklungspartner von Unternehmen unterschiedlichster Industriebereiche (z.B. Weltmarktführer der Schienenfahrzeugindustrie, als Tier1 im Bereich Automotive, der Bereiche Baumaschinen, Nutzfahrzeuge, Maschinen- und Anlagenbau uvm.).

FEM-Simulation